Mittwoch, September 26, 2007

Überfallplan!


Nach dem die Gruppe hinter einer angrenzenden Tür Gnolle entdeckte, hat man sich entschlossen diese, unter der Verwendung der Erdelementumhänge, herauszulocken um Ihnen in den Rücken zu fallen.

Marvin und Don sollen sie mit "Romag befiehlt Euch zu sich! Macht schnell, er ist schon ziemlich wütend!" herauslocken und bis zum Ende des kurzen Ganges führen. Der Rest der Gruppe versucht leise aus der Tür herauszuhuschen die in die Räume der Wachgruppe West führen. Die mit Projektilwaffen bewaffneten greifen die Gnolle auf Llewellyns Befehl hin an, während sich Marvin und Don in die jeweiligen Gänge des T-Stücks verziehen und dort umkehren. Sollten die Gnolle was merken dann wird vorher angegriffen.

Llewellyn und Fendwig sollen mit Armbrust, Fendor mit seinem Atlatl und Ernst ggf. auch mit einem Wurfbeil die Gnolle traktieren bevor ein Waffenwechsel zu Nahkampfwaffen folgt. Es wäre von Vorteil wenn Marvin und Don den Schießbefehl von Llewellyn "Und Los!" mit einem "Herrjeh, ein Hinterhalt!" bzw. "Wer ist denn das!" quittieren und auf den Rest der Gruppe deuten würden. Damit würden sie von sich ablenken, da sie in dem Moment wahrscheinlich das schwächste Glied bilden.

Nochmals wiederholt: Die Idee ist es die Gnolle unter einem plausiblen Vorwand herauszulocken und ihnen dann in den Rücken zu fallen.

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home